Difference between revisions of "Juli 2020 - Erstes Meeting mit neuem Vorstand"

From SGMK-SSAM-WIKI
Jump to: navigation, search
m (Protokoll)
m (Protokoll)
Line 94: Line 94:
 
tools & communication
 
tools & communication
  
dropbox ablösen?  
+
dropbox ablösen?, wird nur von Marc und Oli genutzt
  
 
slack brauchen für kurzfristige planung, umfrage tool benützen
 
slack brauchen für kurzfristige planung, umfrage tool benützen

Revision as of 15:29, 18 July 2020

https://meet.cyon.tools/SGMKVorstandsOnlineParty

Punkte zur Diskussion

  • Make Zurich
  • Hurra zum neuen Vorstand!!
  • Tools / Kommunikation
  • Miete Bitwäscherei
  • Gönner Täfeli
  • HomeMade Vorbereitungen
  • Programm rl caffe Freitag

(Das real life cafe entstand aus dem Bedürfnis der Internet-Community mangaforum.org heraus, sich auch offline regelmässig zu treffen. Inzwischen treffen sich dort auch viele junge und jung gebliebene Menschen, die über andere Kanäle hinzu gestossen sind und sich in irgendeiner Form für einen oder mehrere Aspekte Japans interessieren. Man tauscht sich sowohl über Themen wie japanische Serien, Comics, Games oder Kultur sowie auch über Alltagsthemen aus. Auch Gesellschaftsspiele finden häufig ihren Platz oder kreative Projekte wie das Zeichnen, Theateroder Tanzgruppen. Die real life Community ist ein bunt durchmischter, sehr offener Haufen, wo jeder so genommen wird, wie er ist. Viele haben in dieser Gruppe Menschen treue Freunde gefunden, bei denen lustige Fröhlichkeit ebenso Platz hat wie tiefgehende Gespräche und eine helfende Hand. Das nicht gewinn-orientierte Projekte existiert seit über 10 Jahren. Es ist freitags von 18-22.30h geöffnet und wird ausschliesslich von freiwilligen Helfern betrieben. Die Miete wird durch den Verkauf von Essen und Getränken erwirtschaftet, welche zu moderaten Preisen verkauft werden, sodass auch Besucher mit kleinen finanziellen Mitteln nicht leer ausgehen müssen. Da bei uns das Miteinander im Mittelpunkt steht, verzichten wir bewusst auf den Ausschank von Alkohol. Das Trinkgeld wird zu einem grossen Teil an Hilfsprojekte für Japan gespendet. Drei- bis viermal pro Jahr führen wir Spezialabende zu verschiedenen Themen durch, die dem Café-Alltag etwas Abwechslung verleihen.)

   Pascal:   mein Idee ist das so  ne brücke zubauen   den  zwz  caffe zubauen

Konstitution Vorstand

> mögliche zukünftige Ressorts und Aufgaben (aus letztem Protokoll):

  • Kassier
  • Präsidium
  • Kontaktperson für Aussenstehende (externe Kommunikation),
  • Kontaktperson für Mitglieder,
  • Organisieren Sitzungen Vorstand usw. (interne Kommunikation),
  • Mitgliederbetreuung,
  • Projektkoordination,
  • Materiallager,
  • Werkzeuge/Infrastruktur LABRaum,
  • Fundraising,
  • Aktuar


Homemade

vom 1. 8 bis 9.8. 2020 offene Punkte:


Neue Mitglieder?

  • Maya Lama
  • Raphael Rotondari

Ort / Datum

18.7.2020 Bitwäscherei

Protokoll

anwesend: tillo, pascal, claude, oli j

online: marc, livia


neue Mitglieder aufgenommen:

Maya Lama

Raphael

alle einstimmig aufgenommen


make zurich oktober 2020 open labweek im mechartlab@bitwäschrei

abklären ob es stattfinden kann. Bedingungen?


tools & communication

dropbox ablösen?, wird nur von Marc und Oli genutzt

slack brauchen für kurzfristige planung, umfrage tool benützen

nextcloud mit hilfe von ccc aufsetzten, tllo kümmert sich drum


Miete bitwäscherei

neue Beiträge für:

Anteil Miete Dachterasse

Anteil: Nebenkosten, Internet,Putzen, Grundstock für Bitwäscherei aufbauen

neu ca. 930.- pro Monat


Mitnutzungsbeitrag mechartlab 30.- pro Monat bis ende Jahr

Kandidaten anschreiben für Nutzungsbeitrag

im homemade gönner bzw. spnsoren täfeli planen & ätzen

ETH /Uni science seed grant hat hackteria leider nicht bekommen