Difference between revisions of "Draft Protokoll MV 2020"

From SGMK-SSAM-WIKI
Jump to: navigation, search
m
m
 
(5 intermediate revisions by the same user not shown)
Line 1: Line 1:
1. begrüssung
+
==Begrüssung HH:MM==
2.1 protokoll andrej westermann
+
Livia Müller
2.2 stimmenzähler michael egger
+
==Protokoll==
3.1 abnahme protokoll 2019
+
Andrej Westermann
stimmberechtigt 20
+
==Stimmenzähler==
fragen: keine
+
Michael Egger
einstimmig angenommen
+
==Abnahme Protokoll 2019==
3.2 mitgliederliste
+
Livia Müller
marc und oli informieren über bereinigung
+
*Stimmberechtigt: 20
3.3
+
*Fragen: Keine
neumitglieder anträge:
+
Einstimmig angenommen (20)
*thomas amberg
+
==Mitgliederliste==
*alessandro grimmi
+
Marc Dusseiler und Oliver Jäggi informieren über Bereinigung und fortlaufende Konsolidierung
*valentina szipopvskaya
+
Neumitglieder Anträge::
*andreas rudolf
+
*Thomas Amberg
*dominik landwehr (ehrenmitglied)
+
*Alessandro Grimmi
vorstand beschliesst aufnahme
+
*Valentina Shipovskaya-Sutter
neu stimmberechtigt 22!
+
*Andreas Rudolf
3.4 urban tritt zurück, wird sehr verdankt
+
*Dominik Landwehr (Ehrenmitglied)
insbesondere die weiterführende begleitung finanzen und die übergabe dazu
+
Vorstand beschliesst Aufnahme
3.5 neue vorstandsmitglieder gesucht zur konkreten unterstützung der professionalisierung:
+
==Neu stimmberechtigt 22==
* pascal millischer stellt sich vor, mehr vernetzung
+
==Urban tritt aus dem Vorstand zurück==
* claude treptow stellt sich spontan vor
+
Wird herzlich verdankt, insbesondere die weiterführende Begleitung Finanzen und die Übergaben dazu
 +
==Neue Vorstandsmitglieder gesucht==
 +
Zur konkreten Unterstützung der Professionaliserung:
 +
* Pascal Millischer stellt sich vor, bringt Vorstandserfahrung und noch mehr Vernetzung (und feinste Waffeln) mit
 +
* Claude Treptow stellt sich vor, Synthesizerbauer
 +
==Wahl Vorstand==
 +
12 Ja
 +
0 Nein
 +
10 Enthaltungen
 +
==Wahl Präsidium==
 +
*j@n@ tritt vom co-präsidium zurück, sehr aktiv ccc, digiges, share repair
 +
wird in absentia herzlich verdankt, bleibt weiterhin im Vorstand, s.o.
  
wahl vorstand
+
(neu stimmberechtigt 21, da alessandro hier ist jetzt) (?? öh..)
12 ja einstimmig angenommen
+
0 nein
+
10 enthaltungen
+
  
jana tritt vom co-präsidium zurück, wird in absentia verdankt und bleibt im vorstand
+
Keine Vorschläge/Kandidaturen Präsidium
ccc, digiges, share repair
+
Vorstand schlägt den bisherigen Co-Präsidenten Tillo vor, dieser ist bereit das ganze Amt zu übernehmen, Danke!
 +
Einstimmig angenommen (20/1 ausstand tillo)
  
(neu stimmberechtigt 21, da alessandro hier ist jetzt)
+
==Statutenänderung==
keine vorschläge präsidium
+
Tillo Bosshart
vorstand schlägt tillo vor
+
*art. 6 ergänzen um „...Einkünfte aus Nutzungs- und Untermietverträgen“, der Präzision wegen
 +
Fragen dazu
 +
Einstimmig angenommen, 21/0
  
einstimmig angenommen 20/1 ausstand tiil
+
==Finanzen==
 
+
Oliver Jäggi
statutenänderung, tillo stellt vor
+
==Erfolgsrechnung==
art. 6 ergänzen um ...Einkünfte aus Nutzungs- und Untermietverträgen
+
Kurze Erläuterungen, Details im folgenden Finanzbericht
fragen?
+
- 2019 Verlust rund 3000 CHF!
einstimmig angenommen, 21
+
- Verspätete Einkünfte führen zu verspäteten Abrechungen
 
+
==Finanzbericht==
finanzen, oli präsentiert
+
- Mehr bzw. regelmässigere Einkünfte nötig, insbesondere Nicht-Institutionell (mehr Selbsttragend möglich, da viel Leistung vorhanden)
erfolgsrechnung
+
- Bitte bei Einzahlungen jeweils Beitragsjahr/Präzisen Zahlungszweck angeben wegen besserer Zuordnung
- 2019 verlust 3000!
+
- Details Homemade (grundsätzlich selbsttragend)
- verspätete einkünfte führen zu verspäteten abrechnungen
+
- Details FlickTheWorld
finanzbericht
+
- Details MechArtLab
- mehr einkünfte nötig
+
- bei einzahlungen bitte beitragsjahr angeben wegen zuordnung
+
- details homemade
+
- details FTW
+
- details MechArtLab
+
 
- SGMK on Tour
 
- SGMK on Tour
  
Revisor Michi Egger
+
==Revision==
mathematisch scheint zu stimmen
+
Michael Egger
layout buchhalterisch noch zu verbessern
+
*mathematisch scheint zu stimmen
verbuchungen geprüft, quittungen verbucht
+
*layout buchhalterisch noch zu verbessern
ist schon viel besser als auich schon
+
*verbuchungen geprüft, quittungen verbucht
vorschlag entlastung vorstand
+
(ist schon viel besser als auch schon)
einstimmig angenommen 20/1
+
Antrag Entlastung Vorstand betreffend Finanzbericht
 +
Einstimmig angenommen (20/1 Ausstand Michi)
  
entlastung vorstand
+
==Entlastung Vostand==
 +
*11 Ja
 +
*1 Nein
 +
Entlastung angenommen
  
11 dafür
+
==Rückblick Jahresaktivitäten==
 +
Marc Dusseiler
 +
* sgmk on tour luzern, mit zusätzlichen zufälligen gästen, riesenerfolg
 +
* sgmk anyma, wir haben finanziell und promotion unterstützt
 +
* sgmk odenwilusenz, noch mehr fremdbesuche gegenseitig erwünscht
 +
* sgmk basel war gut
 +
geplant:
 +
*st. gallen spielzimmer
 +
*deutschland geplant
 +
weitere spaces?
 +
*Zigerschlitz, Bahnhofsgebäude Näfels mit 24/365 Werkstattbetrieb möglich,, Tillo stellt kurz vor
  
1 dagegen
+
Oliver Jäggi
 +
*homemade kunterbunt, impressionen
 +
*flick the world
  
angenommen
+
==Ausblick 2020==
 
+
Oliver Jäggi
rückblick jahresaktivitäten
+
*Samstag 1. bis Sonntag 9. August
marc
+
homemade st. ursanne, haus am doubs
- sgmk on tour luzern, mit zusätzlichen zufälligen gästen, riesenerfolg
+
Marc Dusseiler
- sgmk anyma, wir haben finanziell und promotion unterstützt
+
- sgmk odenwilusenz, noch mehr fremdbesuche gegenseitig erwünscht
+
- sgmk basel war gut
+
 
+
- st. gallen geplant
+
- deutschland geplant
+
- weitere spaces?
+
zigerschlitz, bahnhofsgebäude näfels, tillo stellt kurz vor
+
 
+
oli
+
homemade schwanden, impressionen
+
flick the world
+
 
+
ausblick
+
 
+
oli
+
* homemade st. ursanne, 1.-9.8. haus am fluss
+
marc
+
 
* sgmk on tour. s.o.
 
* sgmk on tour. s.o.
 
+
*bitwäscherei "die hacker-wg"
* bitwäscherei "hackerspace-wg"
+
 
zentraler, bessere preisleistung, heller
 
zentraler, bessere preisleistung, heller
aktivitäten zur vernetzung / diskussin ongoing
+
laufende aktivitäten zur vernetzung / diskussion zu organisation und gestaltung ongoing
 
Wiki auf Digiges
 
Wiki auf Digiges
 
+
Trägerverein
trägerverein
+
*nur juristische personen/vereine als mitglied
*nur vereine als mitglied
+
 
*nur eine stimme pro mitglied, unabhängig grösse/mietanteil
 
*nur eine stimme pro mitglied, unabhängig grösse/mietanteil
marc stellt details vor, arbeitsgruppen, arbeitsweise
+
* details, arbeitsgruppen, arbeitsweise
 
*viele herausforderungen, viele chancen
 
*viele herausforderungen, viele chancen
*altes mechartlab ist abgegeben
+
*altes mechartlab ist abgegeben (Oliver Jäggi)
 
+
frage: zuordnung einnahmen bitwäscherei / sgmk ?? marc bringt es ein im trägerverein, sitzung morgen
+
lyvia, marc, oli präsentieren den zwischenstand
+
diskussion mitgliederbeiträge/infrastruktur
+
risiko sgmk mindern durch mehreinnahmen pro verein
+
oli erklärt besipielbudget 2020 inkl. nutzungseinnahmen etc.
+
input erwünscht betreffend gebühren
+
* mitgliederbeitrag
+
* nutzungsgebührenmodell skalierbar gesucht (kisten/platz/zugang)
+
* selbsttragend ist das ziel (förderbeiträge nicht mehr für fixkosten verwenden müssen)
+
* öffentliche infrastruktur vs egowerkstatt
+
 
+
varia
+
 
+
gnu cash workshop
+
workshop businessmodell?
+
  
abschluss versammlung
+
==Varia==
 +
*Frage: Zuordnung Einnahmen Bitwäscherei / SGMK ?? Antwort: Marc Dusseiler bringt es ein im Trägerverein, Sitzung am Folgetag
 +
*Zwischenstand Diskussion Mitgliederbeiträge
 +
Livia, Marc, Oli
 +
*Diskussion und Positionen zu Infrastruktur und Mitgliederbeiträge Erhöhung (etliche Mitglieder möchten mehr Einzahlen) oder gar Senkung (Zugang erleichtern bzw. viele Nutzer sind auf niedrigste Kosten / Gratis angewiesen)
 +
**risiko sgmk mindern durch mehreinnahmen pro verein
 +
**oli erklärt besipielbudget 2020 inkl. nutzungseinnahmen etc.
 +
*Input erwünscht betreffend gebühren
 +
**Dominik Landwehr regt Workshop Businessmodell dazu an
 +
* Mitgliederbeitrag vs Zutrittsberechtigungen
 +
** Nutzungsgebührenmodell skalierbar gesucht (kisten/platz/zugang)
 +
**selbsttragend ist das ziel (förderbeiträge nicht mehr für fixkosten verwenden müssen)
 +
**öffentliche infrastruktur vs egowerkstatt
 +
*gnu cash workshop angeboten
  
vorstand bringt diskussionsvorschlag zukünftige modelle
+
vorstand bringt zeitnah diskussionsvorschlag zukünftige modelle
  
 +
==Abschluss Versammlung HH:MM==
 
en guete!
 
en guete!
  
  
 
(notiz:max tschui sohn gandalf)
 
(notiz:max tschui sohn gandalf)

Latest revision as of 08:36, 29 June 2020

Begrüssung HH:MM

Livia Müller

Protokoll

Andrej Westermann

Stimmenzähler

Michael Egger

Abnahme Protokoll 2019

Livia Müller

  • Stimmberechtigt: 20
  • Fragen: Keine

Einstimmig angenommen (20)

Mitgliederliste

Marc Dusseiler und Oliver Jäggi informieren über Bereinigung und fortlaufende Konsolidierung Neumitglieder Anträge::

  • Thomas Amberg
  • Alessandro Grimmi
  • Valentina Shipovskaya-Sutter
  • Andreas Rudolf
  • Dominik Landwehr (Ehrenmitglied)

Vorstand beschliesst Aufnahme

Neu stimmberechtigt 22

Urban tritt aus dem Vorstand zurück

Wird herzlich verdankt, insbesondere die weiterführende Begleitung Finanzen und die Übergaben dazu

Neue Vorstandsmitglieder gesucht

Zur konkreten Unterstützung der Professionaliserung:

  • Pascal Millischer stellt sich vor, bringt Vorstandserfahrung und noch mehr Vernetzung (und feinste Waffeln) mit
  • Claude Treptow stellt sich vor, Synthesizerbauer

Wahl Vorstand

12 Ja 0 Nein 10 Enthaltungen

Wahl Präsidium

  • j@n@ tritt vom co-präsidium zurück, sehr aktiv ccc, digiges, share repair

wird in absentia herzlich verdankt, bleibt weiterhin im Vorstand, s.o.

(neu stimmberechtigt 21, da alessandro hier ist jetzt) (?? öh..)

Keine Vorschläge/Kandidaturen Präsidium Vorstand schlägt den bisherigen Co-Präsidenten Tillo vor, dieser ist bereit das ganze Amt zu übernehmen, Danke! Einstimmig angenommen (20/1 ausstand tillo)

Statutenänderung

Tillo Bosshart

  • art. 6 ergänzen um „...Einkünfte aus Nutzungs- und Untermietverträgen“, der Präzision wegen

Fragen dazu Einstimmig angenommen, 21/0

Finanzen

Oliver Jäggi

Erfolgsrechnung

Kurze Erläuterungen, Details im folgenden Finanzbericht - 2019 Verlust rund 3000 CHF! - Verspätete Einkünfte führen zu verspäteten Abrechungen

Finanzbericht

- Mehr bzw. regelmässigere Einkünfte nötig, insbesondere Nicht-Institutionell (mehr Selbsttragend möglich, da viel Leistung vorhanden) - Bitte bei Einzahlungen jeweils Beitragsjahr/Präzisen Zahlungszweck angeben wegen besserer Zuordnung - Details Homemade (grundsätzlich selbsttragend) - Details FlickTheWorld - Details MechArtLab - SGMK on Tour

Revision

Michael Egger

  • mathematisch scheint zu stimmen
  • layout buchhalterisch noch zu verbessern
  • verbuchungen geprüft, quittungen verbucht

(ist schon viel besser als auch schon) Antrag Entlastung Vorstand betreffend Finanzbericht Einstimmig angenommen (20/1 Ausstand Michi)

Entlastung Vostand

  • 11 Ja
  • 1 Nein

Entlastung angenommen

Rückblick Jahresaktivitäten

Marc Dusseiler

  • sgmk on tour luzern, mit zusätzlichen zufälligen gästen, riesenerfolg
  • sgmk anyma, wir haben finanziell und promotion unterstützt
  • sgmk odenwilusenz, noch mehr fremdbesuche gegenseitig erwünscht
  • sgmk basel war gut

geplant:

  • st. gallen spielzimmer
  • deutschland geplant

weitere spaces?

  • Zigerschlitz, Bahnhofsgebäude Näfels mit 24/365 Werkstattbetrieb möglich,, Tillo stellt kurz vor

Oliver Jäggi

  • homemade kunterbunt, impressionen
  • flick the world

Ausblick 2020

Oliver Jäggi

  • Samstag 1. bis Sonntag 9. August

homemade st. ursanne, haus am doubs Marc Dusseiler

  • sgmk on tour. s.o.
  • bitwäscherei "die hacker-wg"

zentraler, bessere preisleistung, heller laufende aktivitäten zur vernetzung / diskussion zu organisation und gestaltung ongoing Wiki auf Digiges Trägerverein

  • nur juristische personen/vereine als mitglied
  • nur eine stimme pro mitglied, unabhängig grösse/mietanteil
  • details, arbeitsgruppen, arbeitsweise
  • viele herausforderungen, viele chancen
  • altes mechartlab ist abgegeben (Oliver Jäggi)

Varia

  • Frage: Zuordnung Einnahmen Bitwäscherei / SGMK ?? Antwort: Marc Dusseiler bringt es ein im Trägerverein, Sitzung am Folgetag
  • Zwischenstand Diskussion Mitgliederbeiträge

Livia, Marc, Oli

  • Diskussion und Positionen zu Infrastruktur und Mitgliederbeiträge Erhöhung (etliche Mitglieder möchten mehr Einzahlen) oder gar Senkung (Zugang erleichtern bzw. viele Nutzer sind auf niedrigste Kosten / Gratis angewiesen)
    • risiko sgmk mindern durch mehreinnahmen pro verein
    • oli erklärt besipielbudget 2020 inkl. nutzungseinnahmen etc.
  • Input erwünscht betreffend gebühren
    • Dominik Landwehr regt Workshop Businessmodell dazu an
  • Mitgliederbeitrag vs Zutrittsberechtigungen
    • Nutzungsgebührenmodell skalierbar gesucht (kisten/platz/zugang)
    • selbsttragend ist das ziel (förderbeiträge nicht mehr für fixkosten verwenden müssen)
    • öffentliche infrastruktur vs egowerkstatt
  • gnu cash workshop angeboten

vorstand bringt zeitnah diskussionsvorschlag zukünftige modelle

Abschluss Versammlung HH:MM

en guete!


(notiz:max tschui sohn gandalf)