Difference between revisions of "May 2019 Meeting Notes"

From SGMK-SSAM-WIKI
Jump to: navigation, search
(SGMK on tour)
Line 22: Line 22:
  
 
* Jam session (ist eh jeden Abend)
 
* Jam session (ist eh jeden Abend)
 +
 +
<youtube>wYJnEJVli4c</youtube>
 +
  
  
Line 59: Line 62:
  
 
@Hackuarium Lausanne (dusjagr: vielleicht noch 2019?)
 
@Hackuarium Lausanne (dusjagr: vielleicht noch 2019?)
 
  
 
==HomeMade 2019==
 
==HomeMade 2019==

Revision as of 06:12, 10 May 2019

Protokoll

Urban, Jana, Livia, Tillo, Oli J, Oli W entschuldigt: Marc abwesend: Andrej

Im MechArtLab, 19.30 bis 22.30


SGMK on tour

nächste Treffen:

@Anyma Forschungswoche Samstag 1. Juni 2019

(Marc, Livia)

Budget ca 300.-

  • SGMK übernimmt Essen (Kochen, Kosten, etc) bitte Livia an Michi kommunizieren inkl. Zeitplan, Menu etc.
  • SGMK stellt sich vor / warum machen wir SGMK on Tour / einzelne Leute erzählen von ihren Projekten (falls noobs aus Fribourg oder sonstwo da sind)
  • Jam session (ist eh jeden Abend)


@MIZ (Makers im Zigerschlitz)

(Tillo, ?)

Am besten: Makers kommen zu Besuch ins Homemade. Tillo ist wahrscheinlich noch bis 22. Juli da.

  • SGMK stellt sich vor

​* Koordinaten von Marius an Oli J.​​​​​​


@Odenwilusenz Freitag 20. - Sonntag 22. September (ODW wartet auf Antwort!) alle sagen ja! Jana gibt Bescheid.

(dusjagr) ich kümmere mich drum!

offiziell: "Samstag 21. SGMK on tour"

Programmablauf wie Anyma , Livia macht Grillchef

  • Zelten vor dem Hackspace (wer will)


@Raumkollektiv Oktober?

Dani Reichmmuth fragen (am anyma?) (OliJ, OliW?)


nächstes Jahr:

@Raumschiff.org in Dübendorf?

@ Altdorf?

@Toolbox Markdorf

@Hackuarium Lausanne (dusjagr: vielleicht noch 2019?)

HomeMade 2019

(Oli J, ?)

Resident Artist: 2 Farmers Manual Oswald Berthold, (ev. Gert Brantner) Jana gibt Bescheid an Oswald.

zB: Captain Credible (dusjagr fragt an).

Auto für Material-Transporte:

(man braucht eine Bewilligung um bis zum Haus fahren zu können!) - OliJ

Jana und/oder Kent (Sa. 20. hinauf fahren, Sa. 27. hinab fahren)

Einkaufsmöglichkeiten? Brot evt. liefern lassen? Schwanden Coop? - OliJ

jana macht ersten Einkauf, OliJ gibt Bescheid.

Material für Workshops: Individuell mit Workshopleitern absprechen

Ausstellung: Nico Schottelius fragen wegen Digital Glarus Coworking - Tillo


Editathon für unseren Wiki

(Livia, jana°, Tillo)

Einen Tag lang (ab Mittag bis [open end]), mit Leuten vor Ort und virtuell.


Eintrag in STEAM

https://system2020.education/the-map

machen wir das? JA.


AI-Schule im MechartLab?

https://www.theschool.ai/

Falls konkrete Anfrage kommt: Ja, vorerst ein Abend im Monat ok. Jana (+ andere?) sitzen ein und sehen wies geht.


Schlüssel und Lager

Hat jemand nochmals kontakt mit Iris aufgenommen? (Oli J.)


Flick-the-World

Oli W = chef/ansprechsperson für Mario Purkathofer/Dock18

Wer macht was? Oli J, Jana-marketing/PR/Werbung, Tillo-hebocon, Andrej?, Marc? Helfer vor Ort: Livia,

Call for makers!! - jana machts (Oli W gibt Input) PLATZ BEGRENZT, makers liste, fördergelder sind noch nicht klar. znacht essen, gesellig'hebocon' call for makers!! (Tillo gibt Regeln an jana°) jana° machts. Kontakte für Call bitte schnell alle an jana°!

BTW: Schreiber/Faubel/Spahn sind Preisgewinner von Dock18, haben separate Gage/bzw Preisgeld

Nächste Orga Sitzung: Oli W findet Termin mit Mario, bzw. andere Orga Helfer (Slack? Aufruf in Makers@ ?)

Ideen zum Inhalt bisher: https://wiki.sgmk-ssam.ch/wiki/Flick_the_World_2019_dev

(dusjagr) Ist ja 10 Jahre Hackteria und ich versuch ein grösseres program auf die Beine zu stellen Schweiz-Taiwan etc... Siehe Hackteria wiki. Evt bin ich im August also unterwegs. deshalb mal eher als passiver im Team. gerne vorschläge für Künstler und feedback (zb zum budget.. siehe altes mail, bez leute auf Fair Bezahlen!)


Weitere Anträge für Förderung

Göhner-Stiftung? - (mögen technologie/kunst) -> Flick the World (OliJ, jana°, ?)

Avina-Stiftung


Antrag Neumitglied:

Phillipp Starck, einstimmig angenommen.


Mitgliederversand

jana° machts. Urban sendet jana° gesamte Mitgliederliste OliJ , ' senden jana° die Adressen der neuen Mitglieder


AUF NÄCHSTE SITZUNG VERSCHOBEN:


meta

Welche tools nutzen wir für Kommunikation (intern), (extern-> PR etc), wer macht was..


GenTech im Mechartlab?

( dusjagr: Bitte nochmal konkret ;)

Bin ja auch noch dran mit den behörden chli zusammenarbeit über zulassung von experimenten mit Klasse 1 Mikroorganismen (das heist keine gefahr) aber muss gemeldet werden, falls diese gentechnisch verändert sind. siehe hackteria wiki. hab zum spass schon mal das RandeLab angemeldet, auch wenn fast sämtliche massnahmen NICHT vorhanden sind. hahahaa.